Partner

Externe Angebote

Mit den folgenden Partner arbeiten wir eng zusammen und können so unseren Betreuten noch mehr Abwechslung bieten, die individuellen Fähigkeiten und Ressourcen fördern und stärken.

Appenzeller BIO-Kräuter GmbH

Auszug aus der Homepage:
"Die Appenzeller BIO-Kräuter GmbH versteht sich als landwirtschaftlicher Spezialitäten-Betrieb mit sozialen Aufgaben im Bereich der Integration von Menschen mit besonderen Bedürfnissen. In Zusammenarbeit mit der regionalen Lebensmittelindustrie (Appenzeller Alpenbitter AG, SO Appenzeller-Käse GmbH, GOBA AG, Just  Schweiz AG, Appenzeller Schaukäserei AG etc.) und ausgewählten landwirtschaftlichen Betrieben bauen wir Kräuter in höchster (Bio Knospen-) Qualität an. Wir nutzen diese Arbeit, um Menschen mit besonderen Bedürfnissen (Menschen mit einer geistigen oder körperlichen Behinderung, Jugendliche mit schwierigen Biographien, Langzeitarbeitslose oder Asylbewerber etc.) eine berufliche und soziale Perspektive zu bieten und sie bestmöglich in die Gesellschaft zu integrieren.

Unser Betrieb ist innerhalb der lokalen Wirtschaft sowie mit sozialen Institutionen der Region stark vernetzt. Auf dieses Netzwerk können wir zählen, wenn es um die Integration unseres Klientels in den ersten Arbeitsmarkt geht."

www.appenzeller-biokraeuter.ch/

 

Werkstatt66

Auszug aus der Homepage:
"Der Arbeitsbereich ist eine Autogarage, vorwiegend Oldtimer/klassische Fahrzeuge. Es werden Autos und Motorräder gepflegt und restauriert. Dieser Tätigkeitsbereich erfordert eine Vielzahl von verschiedenen Fähigkeiten und Fertigkeiten. So können z.B. basale Kenntnisse in den Bereichen Motorentechnik, Fahrzeugaufbau, Elektronik, Metallbearbeitung und Fahrzeugpflege erlangt werden."

www.werkstatt66.ch/

Ziithof

Auszug aus der Homepage:
"Der Arbeitsbereich ist ein Atelier mit integrierter Galerie und Verkaufsladen. Im Atelier werden kunsthandwerkliche Produkte hergestellt und verkauft. Dieser Tätigkeitsbereich erfordert eine Viehlzahl an einzelnen Arbeitsschritten und Fertigkeiten. So können Ressourcen herhalten und gefördert werden im gestalterischen Bereich und eigene Werte gesteigert werden."

www.ziithof.ch/

Unsere Website verwendet Cookies, damit wir die Page fortlaufend verbessern und Ihnen ein optimiertes Besucher-Erlebnis ermöglichen können. Wenn Sie auf dieser Webseite weiterlesen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Wenn Sie das Setzen von Cookies z.B. durch Google Analytics unterbinden möchten, können Sie dies mithilfe dieses Browser Add-Ons einrichten.